Unabhängigkeit

… gewährleisten wir durch unabhängige Prüfungen und das 4-Augen-Prinzip. Was heisst das genau?

Das Beratungsnetzwerk unterstützt Unternehmen bei der Erfüllung von Siegelanforderungen. Diese Anforderungen werden für interessierte Kreise offen kommuniziert. Jeder kann sich erkundigen, welche Kriterien hinter dem Siegel angelegt sind (siehe auch Transparenz).

Wir setzen immer unabhängige Teams ein. Ein Berater oder ein Beratungsteam hilft dem Unternehmen bei der Umsetzung der Anforderungen aus dem angestrebten Siegel.

Sowohl die Leistung des Unternehmens wie auch die Leistung des Beratungsteams wird im nächsten Schritt von einem weiteren Berater oder Beratungsteam nach vereinheitlichten Standards überprüft.  Das Auditorenteam erfüllt die Qualifikationsanforderungen des jeweiligen Siegels (siehe Qualifikation Auditteam). Die Prüfung wird in einem Bericht dokumentiert und die Empfehlung für die Erteilung des Siegels begründet oder begründet abgelehnt (siehe Abweichungen).

Es erfolgt eine Prüfung durch die Netzwerkleitung und eine schriftliche Stellungnahme (intern). Der Siegelträger erhält einen schriftlichen Bericht über das Auditverfahren und eine schriftliche Stellungnahme der Netzwerkleitung.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>